Laserschneiden

 
 

A.T.L.A.™ setzt hoch technologische Anlagen für das CNC Laserschneiden sowie Hochleistungs-Laserstrahl-Generatoren der letzten Generation ein. Diese Systeme ermöglichen die Bearbeitung von Blechen mit einer Stärke zwischen 1 und 30 mm. Bei der Produktion kann es sich um eine kleine, mittlere und große Serienproduktion handeln.

Diese Bearbeitungszentren sind mit vollkommen automatischen Systemen ausgestattet, führen die Vorgänge mit einer ausgesprochen hohen Geschwindigkeit aus und garantieren eine bemerkenswerte Schnittpräzision, die der der mechanischen Verarbeitungen sehr ähnlich ist. Es können geradlinige geometrische Figuren oder jede Art von Computerzeichnungen realisiert werden (geeignet sind die Dateien im Format dxf .dwg). Die großen Arbeitsbereiche der Anlagen ermöglichen die Bearbeitung von Blechen bis zu einer Breite von 2000 mm und einer Länge von 6000 mm: Demnach ist es möglich, ganze Stücke dieser Größenordnung zu bearbeiten.

Die Schnittqualität ist ausgezeichnet und es können unter anderem Bohrlöcher, Öffnungen und Profile auch von kleiner Größe realisiert werden. Die Bohrlöcher können zudem mit Gewinde versehen werden.